> Portrait > Vereinslogo

Unser Vereinslogo

Das HPG-Logo ist eine Tensegrity-Figur

Aus gegenseitig sich nicht berührenden Druckstäben und filigranen Zuggliedern entstehen durch intelligente Anordnung stabile sphärische Konstrukte. Tensegrity steht sinnbildlich für unsere antiklassische Herangehensweise an die Belange (Idee) der Allgemeinen Ökologie und der Nachhaltigen Entwicklung im dynamischen Spannungsfeld zwischen Wissen und Handeln. Sie impliziert die Umkehrung von Wahrnehmung (Paradigmenwechsel). Was kompakt stehend und solide erscheint, erweist sich als hängend und empher. Tensegrity ist genau das Gegenteil statisch erstarrter Druckkonstruktionen (Stein auf Stein). Hier sind alle Kräfte in freier Balance. Es ist wie fliegen und tanzen.

Tensegrity-Konstruktionen, wie wir sie heute kennen, wurden erstmals zu Beginn der 1950er-Jahre vom amerikanischen Ingenieur und Konstrukteur Robert Buckminster Fuller geschaffen.